AIDAaura          Jewel of the Seas
Mein Schiff     MSC Musica        
AIDAbella        Norwegian Gem        AIDAvita   
    AIDAdiva     AIDAcara      AIDAblu (bis 2007)

Unabhängige Bewertungen und Reiseberichte zum Thema Kreuzfahrten direkt aus 1. Hand.

Bewertung für das Schiff Costa Atlantica
von oesi67 (Anzahl Reisen 2, Abgegebene Bewertungen: 1, Alter: 54 )
Kreuzfahrertyp Tagsüber locker,abends gerne klassisch mit Gala
Eingetragen am 01.02.2009 12:06
Details Zur Bewertung
Reisedatum 13.04.2007
Dauer17
RouteTransatlantik Guadeloupe Savona
Kabine 0 (Kategorie Aussenkabine mit Balkon)
Gesamtnote2.73 (Detaillierte Benotung aufrufen)
Die bewerteten Kategorien im Detail Gesamtnote für diese Kategorie
Betreuung vor der Reise 1
Anmerkung:Keine Betreuung durch Reederei,alles wurde durch unser Reisebüro erledigt und das sehr gut.
Transferleistungen (Flughafen-Schiff) 4
Anmerkung:Verlief in Guadeloupe ohne Probleme. Lediglich die Anreise war sehr mühsam. Von Zürich erst nach Paris und dort nochmals 5 Stunden Aufenthalt bis zum Abflug nach Guadeloupe
Check-in 2.5
Anmerkung:Verlief reibungslos,waren jedoch sehr müde.Schiff lief um Mitternacht aus. Schön war der Blumenstand im Hafen wo wir noch ein tolles Bouqet für unsere Kabine besorgten.
Reiseleitung (auf dem Schiff) 3
Anmerkung:Hatte halt Ihre festen Zeiten und wenn man nicht pünktlich da war stand man Schlange. Ausserdem war sie sehr schnell gestresst.
Infotainment (Informationen an Bord, Zeitung, TV) 2.33
Anmerkung:Alles super,die Tageszeitung und die Info über das Bordgeschehen.
Kabine 1.33
Anmerkung:Super sauber jeden Tag.Mega sympatische Stewards.Eigentlich nicht zu toppen. Nur vorsicht bei Balkonkabinen im vorderen Bereich des Schiffes.Starke Windverwirbelungen.
Poolbereich 1.5
Anmerkung:Auch immer sehr sauber.Plätze gabs eigentlich auch immer.
Essen/Trinken 2.5
Anmerkung:Na ja, ich hab da so meine Mühe mit dem ganzen Plastikzeugs. Versprüht so den Charme von einem Imbiss. Abends jedoch schön gedeckt. Man sollte sich für eines der Packages von Costa entscheiden. Das all inklusive vor der Reise oder das Wein-Softdrink Package vor Ort.Toll bei Costa: Früchte in rauhen Mengen.Ananas Melone und so weiter.Ansonsten findet man überall auf dem Schiff etwas was einem zusagt.Pizzeria hat lange auf
Entertainment 3.33
Anmerkung:Von supergut bis grottenschlecht hats alles dabei.Nie vergessen werde ich die Steelband mit Ihren klassischen Stücken.( Ave Maria)
Animation 3
Anmerkung:Wollten einen relax Urlaub machen und waren so gesehen zufrieden nicht angebaggert zu werden. Es gab feste Termine und wer wollte durfte mitmachen
Ausflüge 4
Anmerkung:hatten zu spät gebucht und deshalb war vieles was wir wollten schon ausverkauft. nahmen dann in St.Maarten an einem Ausflug zum Strand teil.Dauer ca 3 Stunden.Fahrzeit hin 45 Minuten,zurück 45 Minuten,der Coctail der im Preis drin war an der Bar ne halbe Stunde....Reichte grade noch zum Füsse baden. Und das Beste zum Schluss,die lokale Reiseleiterin redete im Bus nur wirres Zeug und knallte beim einsteigen schon mit dem Kopf in die Windschutzscheibe. Die war betrunken oder stand offensichlich anderweitig unter Drogen. Andererseits hörten wir aber auch positives über diverse Ausflüge von unseren Tischnachbarn.
Route 3
Anmerkung:Schöne Route durch die kleinen Antillen.Sollte man mal gesehen haben.Bedauerlicherweise kam es zu einem Zwischenfall bei der Atlantiküberquerung.Das Schiff musste nochmals umdrehen nachdem es Martinique schon lange verlassen hatte.Ein Bordmitglied wurde krank und musste in Reichweite eines Hubschraubers gebracht werden.Deshalb wurde wegen dem Zeitverlust Barcelona gecancelt.Das ist halt das Risiko einer Transatlantik,aber Gesundheit geht vor. Es hätte auch einen selber treffen können.
Check-out 3
Anmerkung:Mussten recht lange lange auf unseren Buschauffeur warten und durften mit einer Transitcard länger auf dem Schiff bleiben. Interessant zuzuschauen wie eine Reinigung da so vonstatten geht.Es wuselt nur so von Reinemachpersonal und man konnte auch mal schnell in die Suiten eintreten
Rezeption 0
Anmerkung:Die Massen müssen halt rein ins Schiff, da hilft auch kein angetackertes Lächeln
Weitere Einrichtungen: Sauna, Türkisches Bad, Kletterfelsen, Casino und was Ihnen sonst noch einfällt (fehlende Punkte bitte in Amerkungen eintragen). 0
Anmerkung:Hatten wir nicht genutzt.Das Spa war uns schlicht und einfach zu teuer.und die Rabatte wenn das Schiff im Hafen liegt witzlos.
Weitere Einzelheiten
Wie war der "gefühlte" Alterdurchschnitt an Bord? 50 etwa
Gab es feste Essenzeiten an Bord? abends 2 Tischzeiten
Gab es eine feste Kleidungsordnung an Bord (welche)? Wurde immer bekanntgegeben
Welche Verpflegung ist im Reisepreis enthalten (Getränke inkl.)? Zum Frühstück Osaft und Kaffee, sonst Essen Vollpension
Wie hoch war der Reisepreis ohne Nebenkosten? 2700
Wie hoch waren die UNVERMEIDBAREN Nebenkosten? 500
Für welchen Kreuzfahrer-Typ ist dieses Schiff/Route zu empfehlen? Für jeden zu empfehlen
Wie war der Zustand des Schiffes insgesamt? Sehr schöner Zustand.Tolles Atrium mit den Aufzügen.Imposant
Wie zufrieden waren Sie mit dem Problem- und Beschwerdemanagement an Bord? Ging so
Wie hat Ihnen der Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff insgesamt gefallen? Für den Preis ein schöner Urlaub auf einem schönen Schiff.Wollen auch mal andere Sachen ausprobieren( Norwegian Pearl oder Msc Cruises) sind aber nicht traurig darüber wieder bei Costa zu landen.
Wie beurteilen Sie das Preis/Leistungsverhältnis des gesamten Urlaubs? Ist voll in Ordnung.Wenn man den Pronto Preis bezahlt hat.(Frühbucher)
 

BEWERTUNG MELDEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um eine Bewertung zu melden, geben Sie bitte noch einen Grund an
Grund für die Meldung:

BEWERTUNG WEITERLEITEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um den Bericht weiterzuleiten, geben sie bitte die gewünschte EmailAdresse an
An wen weiterleiten:
Nachricht für den User: