AIDAaura          MSC Lirica
Mein Schiff     MSC Musica        
AIDAbella        Norwegian Gem        AIDAvita   
    AIDAdiva     AIDAcara      AIDAblu (bis 2007)

Unabhängige Bewertungen und Reiseberichte zum Thema Kreuzfahrten direkt aus 1. Hand.

Bewertung für das Schiff AIDAbella
von schnappi83 (Anzahl Reisen 5, Abgegebene Bewertungen: 1, Alter: 45 )
Kreuzfahrertyp Locker und leger
Eingetragen am 24.05.2008 17:32
Details Zur Bewertung
Reisedatum 13.05.2008
Dauer10
RouteBaltikum
Kabine 8121 (Kategorie Außen mit Balkon)
Gesamtnote1.93 (Detaillierte Benotung aufrufen)
Die bewerteten Kategorien im Detail Gesamtnote für diese Kategorie
Betreuung vor der Reise 3
Anmerkung:Infoline verwies bei Rückfragen auf Reisebüro
Transferleistungen (Flughafen-Schiff) 1
Anmerkung:Eigene Anreise mit PKW, dann Transferbus
Check-in 1.5
Anmerkung:wo bleibt der gewohnte Begrüßungscocktail ?
Rezeption 1
Anmerkung:Defekter Kabinenschlüssel beim ersten Betreten / Hilfe
Infotainment (Informationen an Bord, Zeitung, TV) 1
Anmerkung:durch I TV perfekt
Kabine 1
Anmerkung:Sehr schön gestaltet top sauber
Essen/Trinken 1.8
Anmerkung:Abendbuffet nur bis 20.30 UHR, völlig überlaufen, wer nicht um 18.00 da ist, bekommt nirgends einen Platz. Dies liegt an den Dauerbesetzern. Die Qualität der Speisen nimmt von Jahr zu Jahr mehr ab, die asiatischen Kellner sind superfreundlich, die deutschen Restaurantleiter schaffen es zum teil nicht einmal in 10 Tagen zu lächeln, im Buffalo Steakhouse ist die Qualität top
Entertainment 2
Anmerkung:Tolle Shows und Präsentationen
Animation 2
Sport und Fitness 2.67
Anmerkung:Personal darf bediencomputer an den Geräten nicht erklären und sagt man solle halt probieren
Weitere Einrichtungen: Sauna, Türkisches Bad, Kletterfelsen, Casino und was Ihnen sonst noch einfällt (fehlende Punkte bitte in Amerkungen eintragen). 2
Ausflüge 1.5
Anmerkung:etwas teuer, aber auch ihr Geld wert
Route 2.67
Anmerkung:Häfen oft zu weit von den Städten entfertnt, manchmal unmöglich zu Fuß
Check-out 4.5
Anmerkung:Die Katastrophe am Schluss der Reise, wartende auf 4 Etagen, unmöglich mit Kinderwagen einen Aufzug zu bekommen (tragen !) Ich frage mich wirklich, wie hier in einem Ernstfall die Evakuierung ablaufen würde
Poolbereich 0
Anmerkung:zu kalt für den pool
Kinder 0
Anmerkung:Wir reisten mit 9 Monate altem Baby, hat alles gut funktioniert
Weitere Einzelheiten
Wie war der "gefühlte" Alterdurchschnitt an Bord? 55
Gab es feste Essenzeiten an Bord? ja, leider sehr feste / zu kurz, da nicht genügend Plätze für alle. Für zwei Sitzungen reichte die Zeit nicht aus, was aber an den Passagieren liegt, die alles zu lange belagern. Dieses Problem könnte nur durch verlängerung der Öffnungszeiten gelöst werden
Gab es eine feste Kleidungsordnung an Bord (welche)? Lange Hosen
Welche Verpflegung ist im Reisepreis enthalten (Getränke inkl.)? 3-4 Mahlzeiten Täglich, dazu Softdrinks , Bier und Tischwein
Wie hoch war der Reisepreis ohne Nebenkosten? 0
Wie hoch waren die UNVERMEIDBAREN Nebenkosten? 0
Für welchen Kreuzfahrer-Typ ist dieses Schiff/Route zu empfehlen? für den, der das erste Mal eine Kreuzfahrt macht, Wiederholer erkennen nur das , was schlechter geworden ist
Wie war der Zustand des Schiffes insgesamt? Neu
Wie zufrieden waren Sie mit dem Problem- und Beschwerdemanagement an Bord? Schlüsselkarte defekt, Safe defekt, immer sofort freundliche Hilfe
Wie hat Ihnen der Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff insgesamt gefallen? Geht so bis gut. Ich werde nicht wieder auf einem großen Aida Schiff wie Bella oder Diva fahren, weil hier das Preis Leistungsverhältnis einfach nicht mehr stimmt. Im Urlaub dreht sich ja viel ums Essen, da ist es zu nervend immer um 18.00 Uhr zu abend zu essen, nur weil man sonst keinen Platz bekommt. Manchmal haben wir es dann ausgelassen oder sind ins Steakhouse. Wenn bei den Landausflügen Treffen um 8.00 Uhr ist, und man kommt um 7.00 Uhr zum Frühstück hat man ebenfalls gelitten. Das Fällt dann durch Platzmangel aus. Man merkt, daß an so vielen Ecken gespart wird, wie es nur geht. Obwohl der Reisepreis relativ hoch war, wäre ich lieber bereit noch mehr zu zahlen und dafür den Standard wie vor 3 Jahren zu haben. Es sind unzählige Kleinigkeiten, wo man das Sparen merkt. Jede alleine ist verkraftbar, alle zusammen nicht.Die meisten Gäste waren Vielfahrer, und jeder hat sich über die gleichen Dinge beschwert. Ich denke, hier ist Aida gerade dabei einen großen Fehler zu machen, denn wenn diese Vielfahrer dorthin abwandern, wo sie das gewohnte finden sind die Schiffe leer. Es gibt nicht mal mehr einen Fragebogen wo man angeben kann wie es einem gefallen hat. Alles in Allem sind gemessen an der Schiffsgröße zu viele Menschen an Bord. das Individuelle fehlt komplett
Wie beurteilen Sie das Preis/Leistungsverhältnis des gesamten Urlaubs? nicht angebracht.
 

BEWERTUNG MELDEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um eine Bewertung zu melden, geben Sie bitte noch einen Grund an
Grund für die Meldung:

BEWERTUNG WEITERLEITEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um den Bericht weiterzuleiten, geben sie bitte die gewünschte EmailAdresse an
An wen weiterleiten:
Nachricht für den User: