AIDAaura          MSC Lirica
Mein Schiff     MSC Musica        
AIDAbella        Norwegian Gem        AIDAvita   
    AIDAdiva     AIDAcara      AIDAblu (bis 2007)

Unabhängige Bewertungen und Reiseberichte zum Thema Kreuzfahrten direkt aus 1. Hand.

Bewertung für das Schiff AIDAaura
von schneidsmj (Anzahl Reisen 4, Abgegebene Bewertungen: 2, Alter: 58 )
Kreuzfahrertyp locker und leger
Eingetragen am 06.10.2007 14:19
Details Zur Bewertung
Reisedatum 31.08.2007
Dauer5
RouteKurzreise Ostsee
Kabine 7128 (Kategorie A Balkon)
Gesamtnote1.97 (Detaillierte Benotung aufrufen)
Die bewerteten Kategorien im Detail Gesamtnote für diese Kategorie
Transferleistungen (Flughafen-Schiff) 2
Anmerkung:wurden vom Bahnhof Rostok abgeholt, es ging direkt zum Check-In, kurze Wartzeiten
Check-in 2
Anmerkung:kurze Wartezeit, trotz zweier Busse, die zusammen kamen, Personal sehr freundlich und bemüht, möglichst schnell abzu fertigen, war ok
Rezeption 2
Anmerkung:freundlich und hilfsbereit
Infotainment (Informationen an Bord, Zeitung, TV) 2
Anmerkung:die DIVA bietet sicher hier inzwischen mehr, aber die Information bez. Bordzeitung usw. war ok
Kabine 1.33
Anmerkung:Da wir dieses Mal nur zu zweit fuhren, konnten wir uns auch auf diesem Schiffstyp eine Balkonkabine buchen. Sie war sehr groß, gerade wenn wann die Kabinengröße als A-Kabine 3-er-Belegung kennt. Die Balkone sind hier ja vor die Schiffswand gesetzt. Solange man sitzt, ist es windstill, im Stehen an der Reling merkt man aber deutlich den Wind. Balkon ist groß genug, um mit 2 Personen zu sitzen, kein Vergleich aber zu vielen Balkonen auf der DIVA
Poolbereich 2.5
Anmerkung:Aufgrund der Route kaum nutzbar, von anderen Reisen auf der AURA kennen wir allerdings die Situtation. Um den Poolbereich sollte man rechtzeitig Liegen belegen, hier sind schon sehr früh die Handtuchreservierer unterwegs. Das Personal soll dies zwar unterbinden, tut es aber nicht.
Essen/Trinken 1.43
Anmerkung:In den beiden Bufetrestaurants gibt es jeweils Themenabende, was mir sehr gut gefällt. Das Angebot ist sehr vielfältig und optisch ansprechend. Die Auswahl orientiert sich sehr an dem Seegebiet, sprich im Mittelmeerraum, wo wir zweimal mit der AURA fuhren, war es eher mediteran angehaucht, in der Ostsee doch sehr nordisch. Genial war das Rossini. Bisher hatten wir dies noch nie genutzt, weil wir immer mit Kindern unterwegs waren, was wir allerdings zukünftig anders machen werden. Wir hatten ein 11-Gang-Menue, das einfach nur klasse war. Super war auch die Bedienung, das Essen wurde sehr ansprechend serviert und wir waren einfach begeistert. Der Aufpreis lohnt sich auf alle Fälle, sollte man sich einmal gönnen. Nach eine Anmerkung zu den Mitarbeitern im Buffetrestaurant. Sie waren alle nett und freundlich, was mir aber sehr auffiel, war die Orientierung auf die älteren Herrschaften. Hier hat so mancher Geldschein für die Reservierung des Lieblingsplatzes und weiterer Aufmerksamkeiten geführt.
Entertainment 2.33
Anmerkung:Die Shows im Theater sind sehenswert, sollten aber zumindest jedes Jahr wechseln. Wir kannten sie z.B. alle schon von den Jahren davor.
Weitere Einrichtungen: Sauna, Türkisches Bad, Kletterfelsen, Casino und was Ihnen sonst noch einfällt (fehlende Punkte bitte in Amerkungen eintragen). 2
Anmerkung:Sauna-Bereich ist in Ordnung. Es gibt 3 Saunen, zwei mit Panoramascheiben. Der Ruhebereich könnte größer sein. Sauna war morgens immer recht leer, ab 16:00 Uhr wird es erfahrungsgemäß deutlich voller, dann reicht der Ruhebereich nur aus, wenn die Handtuchreservierfraktion die Sauna noch nicht entdeckt hat.
Ausflüge 2.5
Anmerkung:Obwohl wir uns immer wieder sagen, wir buchen keine Ausflüge über AIDA mehr, weil das Preisleistungsverhältnis nicht stimmt, haben wir - aufgrund der kurzen Liegezeiten - doch wieder zwei Ausflüge gebucht. Der erste hat unser Vorurteil wieder bestätigt, der zweite Ausflug war dafür sehr kurzweilig und informativ. Sollte also jeder selbst probieren, ob sich das wirklich lohnt. Wir hatten im östlichen Mittelmeer alle Ausflüge selbst organisiert (waren hier zu 6 Personen) und sind damit sicher sher gut gefahren.
Route 2
Anmerkung:war eine Kurzreise, in Kopenhagen eher im Containerhafen gelandet, in Oslo mitten in der Stadt
Check-out 2
Anmerkung:keine Wartzeit
Weitere Einzelheiten
Wie war der "gefühlte" Alterdurchschnitt an Bord? >55
Gab es feste Essenzeiten an Bord? jein, Buffets jeweils etwa 2 Stunden
Gab es eine feste Kleidungsordnung an Bord (welche)? nein
Welche Verpflegung ist im Reisepreis enthalten (Getränke inkl.)? alle Getränke zum Essen (Wein, Bier, Säfte usw.) Wasserspender in den Gängen
Wie hoch war der Reisepreis ohne Nebenkosten? 820
Wie hoch waren die UNVERMEIDBAREN Nebenkosten? 0
Für welchen Kreuzfahrer-Typ ist dieses Schiff/Route zu empfehlen? AIDA ist für den ungezwungenen Urlaub bekannt. Diese Kurzreise wurde allerdings von vielen älteren Herrschaften sowie diversen Clubs genutzt.
Wie war der Zustand des Schiffes insgesamt? Schiff ist 5 Jahre alt, dies war die dritte Reise auf der AURA für uns. Schiff ist immer noch top.
Wie zufrieden waren Sie mit dem Problem- und Beschwerdemanagement an Bord? Keine Angabe
Wie hat Ihnen der Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff insgesamt gefallen? Kreuzfahrt sofort wieder, AIDA ist da sicher erste Wahl, eine Kurzfahrt würde ich allerdings nicht mehr machen. Hier haben mich vorallem die vielen Clubs gestört, die 5 Tage versuchten, ihre Clubkasse zu versaufen.
Wie beurteilen Sie das Preis/Leistungsverhältnis des gesamten Urlaubs? Eine normale Wochenreise ist sicher vom Preisleistungsverhältnis besser, wollten es aber einfach mal probieren, gerade auch wegen der Route in den Norden
 

BEWERTUNG MELDEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um eine Bewertung zu melden, geben Sie bitte noch einen Grund an
Grund für die Meldung:

BEWERTUNG WEITERLEITEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um den Bericht weiterzuleiten, geben sie bitte die gewünschte EmailAdresse an
An wen weiterleiten:
Nachricht für den User: