AIDAaura          MSC Lirica
Mein Schiff     MSC Musica        
AIDAbella        Norwegian Gem        AIDAvita   
    AIDAdiva     AIDAcara      AIDAblu (bis 2007)

Unabhängige Bewertungen und Reiseberichte zum Thema Kreuzfahrten direkt aus 1. Hand.

Bewertung für das Schiff AIDAvita
von Etta (Anzahl Reisen 1, Abgegebene Bewertungen: 1, Alter: 47 )
Kreuzfahrertyp Locker und leger
Eingetragen am 28.12.2006 22:38
Details Zur Bewertung
Reisedatum 10.02.2006
Dauer7
RouteTortola, Domenica, Antigua, St. Lucia
Kabine 4215 (Kategorie Doppelzimmer)
Gesamtnote2.26 (Detaillierte Benotung aufrufen)
Die bewerteten Kategorien im Detail Gesamtnote für diese Kategorie
Betreuung vor der Reise 3
Transferleistungen (Flughafen-Schiff) 3
Check-in 2.5
Anmerkung:das Gepäck war ca. 2 Std. später auf der Kabine
Rezeption 2
Anmerkung:Es war immer ein Ansprechpartner vor Ort
Infotainment (Informationen an Bord, Zeitung, TV) 1.67
Kabine 1.33
Anmerkung:Kabinen sind für eine Kreuzfahrt OK, habe sie mir eigentlich kleiner vorgestellt. Auf jedenfall würde ich immer eine Außenkabine buchen, damit man sich bei starken Wellengang nachts sich nicht wie in einer Ölsardine fühlt.
Poolbereich 1.5
Anmerkung:Sollte man beim Sonnenbaden eingeschlafen sein, wird man spätestens um 18.00 Uhr unsanft mit der Liege vom Volleyball-Feld runtergezogen.
Essen/Trinken 2
Anmerkung:Eine Woche auf dem Schiff, und man findet auch noch am 6.Tag etwas, was man noch nicht probiert hatte. Es war alles reichhaltig vorhanden. Es gibt natürlich auch Touris, die sich so den Teller vollknallen, als wenn es die letzte Mahlzeit wäre. Und anschließend waren die Augen mal wieder größer wie der Magen. Warum sollte man auch öffters gehen, wenn man Vor- Haupt- u. Nachspeise uf einen Teller bekommt.
Entertainment 2.43
Anmerkung:Na ja, ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Animation 3
Anmerkung:Kamen uns ein wenig arrogant vor, wollten auch teilweise nicht gestört werden. Was wir sehr zum Bedauern fanden, sie haben einen höhstens zum Treffpunkt gebracht bei den Touren, na ja, und hinterher stand man mit dem englischsprechenden Reiseführer alleine da.
Weitere Einrichtungen: Sauna, Türkisches Bad, Kletterfelsen, Casino und was Ihnen sonst noch einfällt (fehlende Punkte bitte in Amerkungen eintragen). 2
Anmerkung:Wenn man anschließend noch eine Woche Badeurlaub gebucht hatte, konnte man seine Wäsche in den dafür bereitgestellten Waschmaschienen waschen, wenn sie denn auch frei waren.
Ausflüge 2.5
Anmerkung:Wie oben schon erwähnt, leider kein Personal vom Schiff dabei.
Route 3
Anmerkung:leider alles auf englisch, haben vieles auf eigener Faust unternommen. Wie gesagt, finden wir die Ausflüge überteuert. Mit einem Taxi und einem Einheimischen ist es günstiger und man sieht mehr. Denn wer außer die Bewohner der Inseln weiß schon genau, wo die schönsten Plätze sind?
Check-out 2.5
Anmerkung:War gemütlich, denn so konnte man sich noch von den Leuten bei einem leckeren Cocktail ohne unnötigen Stress verabschieden.
Reiseleitung (auf dem Schiff) 0
Anmerkung:ein wenig überfordert
Weitere Einzelheiten
Wie war der "gefühlte" Alterdurchschnitt an Bord? alles vorhanden.
Gab es feste Essenzeiten an Bord? nein
Gab es eine feste Kleidungsordnung an Bord (welche)? Tagsüber, alles worin man nicht schwitzt, bei manchen auch ein " Hauch von nichts" genannt. Abends für die Herren lange Hose, wobei sich manche Touris leider nicht dran hielten.
Welche Verpflegung ist im Reisepreis enthalten (Getränke inkl.)? Vollpension beim Essen. An den zahlreichen Bars bezahlt man mit der Bordkarte. Bitte nicht erschrecken, wenn am Reiseende die Abrechnung in die Kabine flattert.
Wie hoch war der Reisepreis ohne Nebenkosten? 1600
Wie hoch waren die UNVERMEIDBAREN Nebenkosten? 700
Für welchen Kreuzfahrer-Typ ist dieses Schiff/Route zu empfehlen? Für alle, die Spaß daran haben, die Welt zu entdecken.
Wie war der Zustand des Schiffes insgesamt? alles Blitzeblank. Nur die Liegen sollten mal bei Bedarf ausgetauscht werden.
Wie zufrieden waren Sie mit dem Problem- und Beschwerdemanagement an Bord? soweit keine Beschwerden gehabt. Man sollte sich auch nicht immer über alles aufregen, raubt einem nur den letzten Nerv. Man ist ja schließlich im Urlaub.
Wie hat Ihnen der Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff insgesamt gefallen? Wir haben für uns die Kreuzfahrt entdeckt.
Wie beurteilen Sie das Preis/Leistungsverhältnis des gesamten Urlaubs? Macht man nicht jedes Jahr, da wir ein bis zwei mal im Urlaub sind.
 

BEWERTUNG MELDEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um eine Bewertung zu melden, geben Sie bitte noch einen Grund an
Grund für die Meldung:

BEWERTUNG WEITERLEITEN


Da sie nicht registriert sind, hinterlassen sie bitte noch ihre Email-Adresse und bestätigen Sie den Sicherheitscode.
Email:
Sicherheitscode:
Um den Bericht weiterzuleiten, geben sie bitte die gewünschte EmailAdresse an
An wen weiterleiten:
Nachricht für den User: